Kann die Weltethos-Idee auch in der Wirtschaft hilfreich sein?
Ethos ist überhaupt eine sehr hilfreiche menschenfreundliche Angelegenheit: wie bei einer kurvigen Bergstrecke die Leitplanken, die nicht einengen, sondern helfen sollen, dass man einigermaßen sicher hinauf- und herunterkommt.
 
Auch für Unternehmen sind ethische Regeln so etwas wie Leitplanken. Sie helfen den einzelnen Mitarbeitern, die sich darauf berufen können, wenn sie z. B. Korruption oder Lügen nicht mitmachen wollen.
 
Wenn wir nur eine Globalisierung der Ökonomie, der Technologie und der Kommunikation und nicht auch eine Globalisierung des Ethos realisieren, dann haben wir keine Sicherheit, dass dies alles sich nicht zum Schaden der Menschheit ausweitet.
Zurück zur Fragenliste
Zur nächsten Frage